Daniele Dell'Eva WatchlistDaniele Dell'Eva Watchlist
Previous Next

Daniele Dell'Eva

"Watchlist I/2017"

04. Februar - 17. März 2017
Vernissage am 03. Februar um 18 Uhr


In diesem Jahr eröffnen wir unsere Ausstellungsreihe "Watchlist" mit einem jungen, aufstrebenden Künstler. Daniele Dell'Eva studiert an der Staatlichen Akademie der Bildenen Künste Karlsruhe in der Klasse von Stephan Balkenhol und stellte seine Werke bereits im Sommer 2016 gemeinsam mit seiner Klasse in den Räumen unserer Galerie aus.

Daniele Dell'Evas bevorzugtes Ausdrucksmittel ist zweifellos die Bildhauerei, sein liebstes Material das Holz mit all seinen Materialeigenschaften, Formen und Farbgebung. Das Spiel zwischen Zerlegen und (wieder) Zusammenfügen, dem Auftragen und Abtragen einzelner Schichten stehen im Zentrum seines künstlerischen Schaffens.

Die naturalistischen Kopf-Skulpturen entstehen ohne Modell oder Vorlage. Sie sind keinesfalls als Portraits zu verstehen, sondern vielmehr das Produkt einer imaginärer Gedankenwelt des Künstlers. Sobald Dell'Eva ihnen Kraft seines Werkes Leben einverleibt, markiert dies das Ende eines vielschichtigen Schaffensprozesses.