NewsNews

News

Daniele Dell’Eva

Gruppenausstellung

25. November – 21. Januar 2018

Regionale 18
OOO Object Oriented Ontology

Vernissage am 25. November 2017, 19 Uhr

Kunsthalle Basel
Steinenberg 7CH
4051 Basel

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Freitag 11–18 Uhr
Donnerstag 11–20.30 Uhr
Samstag, Sonntag 11–17 Uhr

Teilnehmende Künstler:
Urs Aeschbach, Jonas Baumann, Andreas Berde, David Berweger, Alex Bleuler, Claudia Borowsky, Barbara Bugg, Klaus A. Burth, Urs Cavelti, Ghizlène Chajaï, Guillaume Cochet, Grégory Delauré, Daniele Dell’Eva, Dimension Émotionelle, Christoph Dinges, Sara Gassmann, Laurent Guenat, Edith Hänggi, Tenki Hiramatsu, Yoshiya Hirayama, Kirti Ingerfurth, Daniel Karrer, Benjamin Lenz, Kris Markiewicz, Geneviève Morin, Hiroko Nagata, Franziska Neuenschwander, Katrin Niedermeier, Gerardo Nolasco, Tobias Nussbaumer, Eva Schick, Lisa Schittulli, Christian Schmuck, Sara Ursina Sjölin, Henry Staschik, Jonas Studer, Paul Takács, Romain Tièche, Yulia Usova Goetsch, Mathis Vass, Gina Weisskopf, Martin Wiese, Michel Winterberg, Paulo Wirz, Kerstin Wittenberg und Franziska Wüsten

Johannes Kersting

Gruppenausstellung

10. November – 12. November 2017

Salon der Gegenwart

Vernissage am 10. November 2017, 18 Uhr

Salon der Gegenwart
Große Bleichen 34
20357 Hamburg

Teilnehmende Künstler: Danja Akulin, Paula Baader, Matthias Bitzer, Patrick Cierpka, Sabine Dehnel, Adrian Falkner, Carsten Goering, Jutta Haeckel, Peter Nikolaus Heikenwälder, Florian Heinke, Hannes Heinrich, Stefan Hirsig, Alexander Iskin, Michelle Jezierski, Johannes Kersting, Karin Kneffel, Jonathan Kraus, Heinrich Mauersberger, Jugoslav Mitevski, Simon Modersohn, Alexander Pröpster, Daniel Richter, Johanna Rüggen, Natascha Schmitten, Andreas Schulze, Marina Schulze, Dirk Skreber, Johanna Strobel, Antony Valerian, Daniel Vier, Anna Vogel, Maxim Wakultschik, Waldemar Zimbelmann

Mena Moskopf

Gruppenausstellung

22. September – 05. November 2017

71. INTERNATIONALE BERGISCHE KUNSTAUSSTELLUNG

Vernissage am 21. September 2017, 19 Uhr

Kunstmuseum Solingen
Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr

Teilnehmende Künstler
Morgaine Schäfer, Jiseong Boo, Ivan Geddert, Julia Gruner, Nana Hirose und Kazuma Nagatani, Bernhard Holaschke, Edmée Laurin, Anna Mirbach, Mena Moskopf, Donja Nasseri, Allan Rand, Berit Schneidereit, Ulrike Schulze, Emil Walde, Noemi Weber

Li-Wen Kuo

Einzelausstellung

7. Oktober - 18. November 2017

Ausstellung Li-Wen Kuo "Abweichungen" in Nordheim

Vernissage am 7. Oktober, 18 Uhr
Einführung: Helmut A. Müller

Nordheimer Scheune
Talstraße 31/1
74226 Nordheim

Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag, Samstag 15-18 Uhr
Dienstag der 31.10.2017 geschlossen

Michael Peltzer

Buchvorstellung & Ausstellung

Donnerstag, 21. September um 19 Uhr
Ausstellung vom 21. September - 19. Oktober

SAUTTER + LACKMANN Fachbuchhandlung
Admiralitätstraße 71/72
20459 Hamburg

Michael Peltzer "Fusion"
Werkmonographie
Hrsg. Evelyn Drewes | Galerie
GUDBERG NERGER, Hamburg
2017, 257 Seiten
ISBN: 978-3-945772-35-5
39,90 €

Die umfangreiche Werkmonographie befasst sich auf 257 Seiten mit dem künstlerischen Werk von Michael Peltzer. Eine große Auswahl an Leinwand- und Papierarbeiten aus den Jahren 2007 bis 2017, spannende Texte zu einzelnen Werkserien und ein exklusives Sammlerinterview ermöglichen einen Überblick auf Michael Peltzers künstlerisches Schaffen. Am Abend der Buchpräsentation erwartet Sie neben dem Einblick in die druckfrische Publikation ein spannendes Interview mit dem Künstler.

Robert Sturmhoevel

Stipendium & Ausstellung

24. November - 22. Dezember 2017

Ausstellung zum 45. Stipendium Künstlerkolonie Willingshausen

Vernissage am 23. November, 18 Uhr

Kunsthalle Willingshausen
Merzhäuser Straße 1
34628 Willingshausen

Maler Robert Sturmhoevel erhält 2017 das 44. Arbeitsstipendium für junge KünstlerInnen in der Künstlerkolonie Willingshausen. Willingshausen in der Schwalm gilt als die älteste Künstlerkolonie Europas und steht in der Tradition von so großen romantischen Malern wie Ludwig Emil Grimm, Wilhelm Thielmann, Carl Bantzer oder Otto Ubbelohde. Ab September 2017 wird Robert Sturmhoevel für drei Monate dort arbeiten und wird seine Stipendiaten Ausstellung von November bis Dezember haben.


Johannes Kersting

Kunst- und Kulturpreis

November 2017

Nürnberger Kulturpreis 2017

Preisverleihung:
Montag, 13. November um 19:30 Uhr

Tafelhalle Nürnberg
Fünffensterplatz 2
90403 Nürnberg

Johannes Kersting ist einer der diesjährigen Preisträger des Nürnberger Kulturpreises, der mit 4.000 Euro dotiert ist. Die Jury würdigt damit sein sensibles Wechselspiel diverser künstlerischer Medien und seine umfassende Ausstellungstätigkeit in den letzten Jahren.

Tesfaye Urgessa

Einzelausstellung

20. September - 5. November 2017

Ausstellung Tesfaye Urgessa in der Galerie der Stadt Wendlingen am Neckar


Galerie der Stadt Wendlingen am Neckar
Weberstraße 2
73240 Wendlingen am Neckar

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Samstag 15 - 18 Uhr
Sonntag und Feiertage 11 - 18 Uhr


Sebastian Dannenberg

Gruppenausstellung

8. September - 5. Oktober 2017

19 POSITIONEN
11. Absolventenausstellung der Künstlerförderung des Cusanuswerks 2017

Vernissage am 7. September 2017, 18 - 21 Uhr

Museum Folkwang
UG im Folkwang
Museumsplatz 1
45128 Essen

Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch 10 - 18 Uhr
Donnerstag, Freitag 10 - 20 Uhr
Samstag, Sonntag 10 - 18 Uhr

Teilnehmende Künstler:
Sebastian Dannenberg, Margarethe Drexel, Alexander Föllenz, Isabella Gerstner, Kolja Gollub, Paul Hempt, Markus Hoffmann, Melissa Holstein, Christian Kasners, Ines Kramari?, Benedikt Leonhardt, Martin Lindemann, Anna Nero, Alex Nowak, Elisabeth Roth, Johanna Schwab, Jasmin Werner, Natalie Wild, Tobias Wyrzykowski

Ekkehard Tischendorf

Ostrale O17: Biennale für zeitgenössische Kunst

28. Juli - 1. Oktober 2017

Ostrale O17
11. internationale Ausstellung

Vernissage, 28. Juli, 18 Uhr

Messering 20
01067 Dresden

Öffnungszeiten:
Dienstag -  Donnerstag, 10 - 19 Uhr
Freitag - Sonntag, 11 - 20 Uhr

the human aspect

19 zeitgenössische figurative Positionen
Malerei | Zeichnung | Fotografie | Skulptur

13. Juli - 16. Juli 2017

Vernissage am 12. Juli um 18 Uhr
mit einer Einführung von Dr. Holger Birkholz, Kunsthistoriker

Eine Ausstellung der Galerie Ursula Walter, Dresden
in Kooperation mit der Evelyn Drewes | Galerie, Hamburg

Barlach Halle K
Klosterwall 13
20095 Hamburg

Teilnehmende Künstler:
Nikolas Brade, Gunnar Borbe, Sven Braun, Michelangelo Contini, Anna Eckold, Valérie Favre, Thomas Fißler, Grit Hachmeister, Holger John, Eric Keller, Tim Kellner, Michael Klipphahn, Peter Klitta, Marc Lüders, Nadine Rennert, Anne Schönharting, Kathrin Tschirner, Nadine Wölk, Edgar Zippel

Kuratorische Leitung:
Gunnar Borbe, Thomas Fißler

Sebastian Dannenberg, Christian Holtmann, Jochen Mühlenbrink, Daniel Wrede

Gruppenausstellung

10. Juni - 7. Juli 2017

TRUNK

Diverse malerische Positionen kuratiert von Sebastian Dannenberg

Vernissage am Freitag, 9. Juni 2017, 18:30 Uhr
Einführung: Jens-Peter Koerver, Köln

Ehemaliges AMIKI-Bowlingcenter
Am Handwerkerplatz / Ecke Lindenstrasse
Gastgeber: Kunstverein Lüneburg

Öffnungszeiten:
Freitag 15-18 Uhr
Samstag - Sonntag 11-18 Uhr
Gruppenführungen auf Anfrage: Tel. 04131/ 7891000

 

Robert Vellekoop

Gruppenausstellung

26. Mai -30. Juni 2017

Sun Toxic City

Vernissage am 24.Ma, 18-21 Uhr

Philipp Haverkampf Galerie
Mommsenstrasse 67
10629 Berlin

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Freitag 11 - 18 Uhr                  
Samstag 11 - 16 Uhr
und nach Vereinbarung

Teilnehmende Künstler:
Shara Hughes, Robert Vellekoop

Johannes Kersting

Gruppenausstellung

13. Mai 2017 - 3. Juni 2017

ABSTRACTREALISM

Vernissage am 13. Mai 2017, 19 - 24 Uhr

Affenfaust Galerie
Paul-Roosen-Straße 43
22767 Hamburg

Öffnungszeiten:
Mittwoch 15 - 19 Uhr
Donnerstag 15 - 19 Uhr
Samstag 14- 18 Uhr

22 lokale und internationale Künstlerinnen und Künstler werden abstrakte Werke präsentieren, um dem Betrachter in der Zusammenschau neue Einsichten in ein altes Genre zu ermöglichen.

Teilnehmende Künstler:
108, Albero Nero, AMA, ANDRECO, Daniela Wesenberg, Darko Caramello Nikolic, David Stein, Gesa Lange, Johannes Kersting, Johannes Mundinger, KidCash, Koolski, MadC, Moneyless, Nartur Kunstgruppe, Nelio Riga, Nico Sawatzki, OX, Quintessenz, SEIKON, Xiyao Wang, XOOOOX

Achim Riethmann

Skulpturen-Triennale

6. Mai - 8. Oktober 2017

NAH UND FERN
Bingen 2017
Skulpturen am Rheinkilometer 529

Vernissage am Samstag, 6. Mai, 13-15 Uhr

Vom 6. Mai bis zum 8. Oktober 2017 findet zum vierten Mal die Skulpturen-Triennale der Gerda und Kuno Pieroth Stiftung in Bingen am Rhein statt.

Unter dem Titel NAH UND FERN werden 20 künstlerische Positionen entlang des Rheinufers und an ausgewählten Orten in der Innenstadt thematisch vereint.

Teilnehmende Künstler:
Christian Achenbach, AWST & WALTHER, Elvira Bach, Alexander Endrullat, Jay Gard, Hannes Helmke, Gregor Hildebrandt, Nadira Husain, Christel Lechner, Adrian Lohmüller, Olaf Metzel, Yudi Noor, Katinka Pilscheur, Sophia Pempéry, Rebecca Raue, Achim Riethmann, Bikje van Soest, Stefan Strumbel, Timm Ulrichs, Lois Weinberger

Sebastian Dannenberg

Gruppenausstellung

28. April 2017 - 27. April 2018

1 Haus 1 Jahr 8 Künstler

HAUS PFEFFERMANN
VON-DER-TANN-STRASSE 20
97647 NORDHEIM VOR DER RHÖN

Während eines ganzen Jahres wird ein leerstehendes Haus in Nordheim v. d. Rhön zu einem Kunstlabor. Acht Künstler entwickeln Werke vor und mit dem Ort. Zusätzlich werden das Jahr über weitere Künstler zu einem Gastspiel eingeladen. Im HAUS PFEFFERMANN werden Sinneseindrücke unterschiedlicher Art erfahrbar und die Gewohnheiten des alltäglichen Lebens ästhetisch herausgefordert. Das bis dahin ungenutzte Haus wird durch die künstlerische Intervention wiederbelebt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Somit wird in dieser Region wieder ein Ort des Austauschs zwischen Ortsansässigen, Besuchern und jungen Gegenwartskünstlern geschaffen.

Der Bremer Künstler Sebastian Dannenberg greift mit Interventionen in die Architektur ein. Für HAUS PFEFFERMANN verwandelt er eine der Garagen zur leeren aber strahlenden (Werbe-)Tafel.

Teilnehmende Künstler:
Sebastian Dannenberg
, Kerstin Liebst, Satoshi Morita, Natalie Obert, Kriz Olbricht, Andreas von Ow, David Semper, Jessica Twitchell

Sebastian Dannenberg

ART Cologne

25. April - 29. April 2017

Galerie Anke Schmidt
H 11.2 E 25
Messe Köln

Lange Nacht der Galerien im Kontorhausviertel

Samstag, 22. April 2017
18 - 24 Uhr

Teilnehmende Galerien:
Kleine Reichenstr. 1, DEAR Photography, Galerie Borchardt, Eveleyn Drewes | Galerie, LFI Photographie, Galerie Kai Erdmann, Galerie Nanna Preußners, Mikiko Sato Gallery, Galerie Kerstin Hengevoss-Dürkop, Oel-Früh Cabinet /Oel-Früh Schauraum, Galerie Renate Kammer, xpon-art

Starten Sie bei uns in der Galerie mit der aktuellen Ausstellung "TROY"!

Lev Khesin

Gruppenausstellung

ab 15. April 2017

Berlin-based

Till Richter Museum – Schloss Buggenhagen
Straße des Friedens 6
17440 Buggenhagen

Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Sonntag: 11 - 18 Uhr

Die MainStage zeigt 14 Künstler/innen aus sieben Ländern in vier Kontinenten. Gemeinsam ist allen, dass sie in Berlin leben und arbeiten. Ihre Werke allerdings weisen eine große Bandbreite auf: Von Titanskulpturen über klassische und experimentelle Malerei bis zu Videowerken

Teilnehmende Künstler:
Axel Anklam, Said Baalbaki, Wolfgang Ganter, Thomas Henninger, Marc van der Hocht, Lev Khesin, Jens Lüstraeten, Jan Muche, Rainer Neumeier, So Young Park, Manfred Peckl, Bettina Scholz, Nicola Swietkowiak, Pete Wheeler

 

Christian Holtmann, Melanie Siegel

Gruppenausstelung

7. April - 28. Mai 2017

THE PROOF IS IN THE PUDDING
Karin Kneffel
und 28 Meisterschüler

Vernissage am Donnerstag, 6. April 2017, 19 Uhr

Galerie Noah
Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg

Teilnehmende Künstler:
Daniel Behrendt, Jenny Forster, Jonah Gebka, Elke Graalfs, Alina Grasmann, Raik Gupin, Simone Haack, Jutta Haeckel, Verena Hägler, Nicola Hanke, Hannes Heinrich, Stefanie Hofer, Christian Holtmann, Marile Holzner, Steffen Kern, Anna Klüssendorf, Karin Kneffel, Anna Krammig, Patricia Lambertus, Christian Probst, Piotr Rambowski, Felix Rehfeld, Marina Schulze, Sabine Seemann, Melanie Siegel, Martin Spengler, Sibylle Springer, Pia Winkenstern, Sarah Zagefka

Christian Holtmann

Gruppenausstellung

5. März - 2. April 2017

Luther: Idol & Fetisch

Kunstverein Buchholz Nordheide e.V.
Kirchenstrasse 6
21244 Buchholz

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 16 - 18 Uhr
Samstag, Sonntag 11 - 17 Uhr

Teilnehmende Künstler:
Thomas Behling, Christian Holtmann, Sandra Munzel

Daniel Wrede

Gruppenausstellung & Nominiertenausstellung

26. Februar - 26. März 2017

NORDWESTKUNST 2017

Vernissage am Sonntag, 26. Februar, 11:30 Uhr

Kunsthalle Wilhelmshaven
Adalbertstr. 28
26382 Wilhelmshaven

Öffnungszeiten:
Dienstag 14 - 20 Uhr
Mittwoch - Sonntag 11 - 17 Uhr
Montags geschlossen

Teilnehmende Künstler:
Lydia Balke, Sebastian Bartel, Anna-Kristina Bauer, Andrea Becker-Weimann, Daniel Behrendt, David Borgmann, Petra Fiebig, Shige Fujishiro, Anna Grath, Nanja Heid, Dietrich Heller, Frenzy Höhne, Mijin Hyun, Suse Itzel, Geeske Janßen, Birgit Kannengießer, Ronny Lischinski, Uwe Schloen, Knut Sennekamp, Hartmut Stockter, Jenni Tietze, Marion Tischler, Katharina Trudzinski, Ferdinand Uptmoor, Michael Weißköppel, Silvia Wienefoet, Heiko Wommelsdorf, Daniel Wrede, Jiaxiang Xiong

Achim Riethmann

Einzelausstellung

12. Februar - 26. März 2017

Global

Vernissage am Samstag, 11. Februar, 19 Uhr
Begrüßung: Dr. Hartmut Dippel (Vorsitzender)
Künstlergespräch am 26. Februar

Kunstverein Ulm
Kramgasse 4
89073 Ulm

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Freitag 14 - 18 Uhr
Samstag und Sonntag 11 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung

Robert Vellekoop

Gruppenausstellung & Arbeitsstipendium

6. Dezember 2016 - 8. Januar 2017

BewerberInnen für das Hamburger Arbeitsstipendium 2017
Preisträger: Robert Vellekoop

Vernissage am Montag, 5. Dezember, 19 Uhr

Kunsthaus Hamburg
Klosterwall 15
20095 Hamburg

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 11 - 18 Uhr

Teilnehmende Künstler:
Karimah Ashadu, Lukas Bleuel, Kirstin Burckhardt, Anton Engel, Veronika Gabel, Amelie Zadeh, Martin Hoener, Jonas Kolenc, Martin Löffke, Almut Middel, Stefan Mildenberger, André Mulzer, Sven Neygenfind, Alice Peragine, Dagmar Rauwald, Doris Margarete Schmidt, Knut Sennekamp, Aleen Solari, Youssef Tabti, Felix Thiele, Robert Vellekoop, Tilman Walther

Li-Wen Kuo

Gruppenausstellung

18. - 20. November 2016

salondergegenwart 2016

Vernissage am Freitag, 18. November, 18 Uhr

Große Bleichen 34
20354 Hamburg
1. OG

Öffnungszeiten:
Samstag, 19. November: 11 - 17 Uhr
Sonntag, 20. November: 11 - 17 Uhr

Teilnehmende Künstler:
Said Baalbaki, Daniel Beer, Jay Gard, Caroline von Grone, Stefan Guggisberg, Katrin Günther, Christian Hahn, Nicola Hanke, Toulu Hassani, Beza von Jacobs, Julian Khol, Eugen Kunkel, Li-Wen Kuo, Winnie-Fee Kurzke, Tobias Lehner, Arthur Löwen, Sebastian Menzke, Olaf Metzel, Matthias Meyer, Jan Muche, So Young Park, Katharina Schilling, Iris Schomaker, Constantin Schroeder, Christian Seidler, Johanna Tiedtke, Joachim Weischer, Matthias Weischer, Rene Wirths, Jens Wolf

Michael Peltzer, Li-Wen Kuo

9. September 2016

"still film" / "Watchlist II/2016"
Saisoneröffnung der Galerien im Kontorhausviertel

Gemeinsame Vernissage am Freitag, 9. September 18 - 22 Uhr

Jede der beteiligten Galerien zeigt im Rahmen der Saisoneröffnung Einzel- oder Gruppenausstellungen mit einer gemeinsamen Vernissage am Freitag.

Teilnehmende Galerien:
Galerie Borchardt, Galerie Kai Erdmann, Mikiko Sato Gallery, Galerie Nanna Preußners, Galerie Hengevoss-Dürkop, Evelyn Drewes | Galerie, Galerie Renate Kammer, Kleine Reichenstraße 1

Lev Khesin

Gruppenausstellung

Juli - Oktober 2016

ABSTRACT WORLDS
21st century international abstract art from the museum collection


Till Richter Museum - Schloss Buggenhagen
Straße des Friedens 6
17440 Buggenhagen

Öffnungszeiten:
Donnerstag - Sonntag: 11 - 18 Uhr
und nach Vereinbarung für Gruppen

Fast genau einhundert Jahre nach den epochemachenden, ersten abstrakten Werken von Wassily Kandinsky, František Kupka, Sonia Delaunay und Kasimir Malewitsch hat die abstrakte Kunst nichts von ihrem ästhetischen Reiz und ihrem provokativen Potenzial verloren. „Abstract Worlds“ zeigt uns wie Materialien und Konzepte sich evolutiv verändert haben, um mit zeitgenössischen Anliegen umzugehen in einer Welt, die charakterisiert wird von Beschleunigung und Intellektualisierung. Währenddessen bleibt die Fähigkeit der abstrakten Kunst unverändert, dass sie Herz und Hirn, Seele und Wissenschaft direkt durch Form zu verbinden vermag. Diese Eigenschaft ist weiterhin die raison d’être der abstrakten Kunst – einer Kunst, die noch immer nicht von allen verstanden wird, obwohl gerade sie so nah am Menschen ist. Die Ausstellung präsentiert Malerei, Plastik, Zeichnungen, Drucke und Collagen des 21. Jahrhunderts von 10 Künstlern aus 5 Nationen rund um den Globus aus der Sammlung des Museums.

Teilnehmende Künstler:
Heyd Fontenot, Fero Freymark, Lev Khesin, Barbara Koch, Fernando Lafuente, Gerhard Mantz, Gregorio Iglesias Mayo, Paul Raguenes, Aaron Smith, Juliane Tübke

Hirofumi Fujiwara

Gruppenausstellung

12. Juli - 21. August 2016

TOP 16 / Meisterschülerinnen und Meisterschüler der staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe zu Gast im Mannheimer Kunstverein

Vernissage am Sonntag, 10. Juli, 11 Uhr

Mannheimer Kunstverein e.V.
Augustaanlage 58
68165 Mannheim

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 12 - 17 Uhr

Teilnehmende Künstler:
Cigdem Aky, Katarina Baumann, Assia Benhassine, Naomi Bosch, Marco Breu, Fei Chen, Michael Cherubim, Konstantin Friedrich, Hirofumi Fujiwara, Laura Gaiser, Jiwon Jung, Dominik Karle, Nikita Milukovs, Alina Noskow, Sebastian Putzke, Sanna Reitz, Frida Ruiz, Artur Schäfer, Julia Schmalzl, Robert Schmidt, Margarethe Ucinski, Claudia Urlaß, Anja Wiebelt, Verena Wippenbeck, Anita Wolf


Jens-Ole Remmers, Nadine Wölk

Gruppenausstellung

11. Juni - 24. Juli 2016

142 Jahre Kunst in Hamburg

Vernissage am Samstag, 11. Juni , 20 - 24 Uhr

Affenfaust Galerie
Paul-Rosen-Straße 43
22767 Hamburg

Öffnungszeiten:
Mittwoch, Donnerstag, Samstag 14 - 18 Uhr

Die Galerien Feinkunst Krüger, Heliumcowboy, Evelyn Drewes Galerie, Kramer Fine Art, Die Hamburger Galerie, Galerie der Schlumper, Galerie der Villa, Galerie Herold, Galerie Kai Erdmann, Millerntor Gallery, OZM Art Space Galerie sowie die Affenfaust Galerie stehen seit (zusammen) 142 Jahren exemplarisch für die Vilefältigkeit der Hamburger Kunst. Auf Initiative der Affenfaust Galerie werden vom 11.06. bis zum 24.07.2016 Künstlerinnen und Künstler aus dem Programm dieser zwölf Hamburger Galerien zu einer übergreifenden Gruppenausstellung zusammen kommen.

Tobias Köbsch, Nadine Wölk

Ostrale O16: 10. internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste

OSTRALE weht ODER / Wroclaw
13. Mai - 31. Juli 2016

Browar Mieszczanski
Hubska 44
Wroclaw, PL

Vernissage am Freitag, 13. Mai 2016 um 18 Uhr

error: x / Dresden
1. Juli - 25. September 2016

Messering 8
01067 Dresden

Robert Sturmhoevel

Einzelausstellung

10. - 27. Mai 2016

MEMORABILIA

Vernissage am Samstag, 7. Mai 2016, 19 Uhr

Galerie COUCOU
Elfbuchenstraße 20
34119 Kassel

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 16 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung

Lev Khesin

Kunstmesse

3. - 8. Mai 2016

CONTEXT New York

Pier 94
12th Avenue at 55th Street
New York, NY 10019

Öffnungszeiten:
Dienstag 17 - 20 Uhr
Mittwoch - Samstag 12 - 20 Uhr
Sonntag 12 - 18 Uhr


Christian Holtmann

Buchpräsentation

26. Februar 2016, 18 Uhr

"Der Schweizer Sammler"
mit Christian Holtmann und Olivier von Schulthess

Weserburg | Museum für moderne Kunst
Teerhof 20
28199 Bremen

Eintritt frei



Hirofumi Fujiwara, Tobias Köbsch, Michael Peltzer, Robert Sturmhoevel, Ekkehard Tischendorf

Messestand Evelyn Drewes Galerie

18. - 21. Februar 2016

ART Karlsruhe

Messe Karlsruhe
Messeallee 1
76287 Rheinstetten







Michael Peltzer

Gruppenausstellung

13. - 15. November 2015

salondergegenwart 2015

Vernissage am Freitag, 13. November, 18 Uhr

Große Bleichen 34
20354 Hamburg
1. OG

Öffnungszeiten:
Samstag, 14. November: 11 - 17 Uhr
Sonntag, 15. November: 11 - 17 Uhr

Teilnehmende Künstler:
Christian Achenbach, Helene Appel, Henrik Eiben, Daniel Engelberg, Ralph Fleck, Pius Fox, Axel Geis, Rayk Goetze, Dana Greiner, Thilo Heinzmann, Benedikt Hipp, Robert Janitz, Malgosia Jankowska, Joanna Jesse, Henning Kles, Marie Carolin Knoth, Stefan Kürten, David Lehmann, Jonas Maas, Herta Müller, Robert Muntean, Michael Peltzer, Ulrich Pester, Felix Rehfeld, Matthias Reinmuth, Oskar Rink, Melanie Siegel, Robert Sieghorst, Wanda Stolle, Christine Streuli, Janaina Tschäpe, Jorinde Voigt, Ruprecht von Kaufmann, Julia Lia Walter, Johanna Wolfgramm

Christian Holtmann

Gruppenausstellung

25. Oktober 2015 - 10. Januar 2016

15 Jahre PREIS DER NORDWESTKUNST
Die Besten: Highlights aller Preisträger


Vernissage am Sonntag, 25. Oktober, 11:30 uhr

Kunsthalle Wilhelmshaven
Adalbertstraße 28
26382 Wilhelmshaven

Öffnungszeiten:
Dienstag 14 - 20 Uhr
Mittwoch - Sonntag 11 - 17 Uhr
Montags geschlossen
Vom 24. - 28. Dezember sowie vom 31. Dezember - 1. Januar geschlossen.

Teilnehmende Künstler:
Diego Castro, Jenny Feldmann, Clemens Botho Goldbach, Claudia Hinsch, Christian Holtmann, Patricia Lambertus, Axel Loytved, Gosia Machon, Mirko Martin, Hanna Nitsch, Katrin Roeber, Stefan Roigk, Michael Schmeichel, Christine Schulz, Marina Schulze

Ekkehard Tischendorf

Gruppenausstellung

25. September - 11. Oktober 2015

"Freiraum"
Temporäre Kunsthalle Plettenberg

Vernissage am Freitag, 25. September, 19 Uhr

Ehemalige Industriehalle Krächter und Neuhaus
Königstraße 73
58840 Plettenberg

Öffnungszeiten:
Samstag, 26.09.2015: 14 - 18 Uhr
Sonntag, 27.09.2015: 11 - 15 Uhr
Freitag, 02.10.2015: 18 - 21 Uhr
Samstag, 03.10.2015: 14 - 18 Uhr
Sonntag, 04.10.2015: 11 - 15 Uhr
Freitag, 09.10.2015: 18 - 21 Uhr
Samstag, 10.10.2015: 14 - 18 Uhr
Sonntag, 11.10.2015: 11 - 15 Uhr


Christian Holtmann

87. Herbstausstellung niedersächsischer Künstlerinnen und Künstler

12. September - 8. November 2015

Raumstationen

Vernissage am Freitag, 11. September, 18 Uhr

Kunstverein Hannover
Sophienstraße 2
30159 Hannover

sowie Städtische Galerie KUBUS, NORD/LB gallery, Lotte Lindner & Till Steinbrenner am Friedrichswall, Flughafen Hannover-Langenhagen

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 12 - 18 Uhr

Nadine Wölk

Gruppenausstellung

11. September - 4. Oktober 2015

frei im raum
FRIESE Kunstinitiative


Vernissage am Freitag, 11. September, 20 Uhr

Kunstinitiative "Im Friese" e.V.
Friesestraße 31
02681 Kirschau

Öffnungszeiten:
Samstags: 14 - 18 Uhr
Sonntags: 11 - 18 Uhr


Saisonstart Hamburger Galerien

10. September - 13. September 2015

Gemeinsamer Saisonstart
Admiralitätstraße
Kontorhausviertel


Vernissage in den Galerien der Admiralitätstraße:
Donnerstag, 10. September, 18 Uhr

Vernissage in den Galerien im Kontorhausviertel:
Freitag, 11. September, 18 Uhr

Führungen:
Samstag, 12. September 11 - 13:30 Uhr Admiralitätstraße
Samstag, 12. September 14:30 - 17 Uhr Kontorhausviertel

Teilnahmegebühr 10 Euro pro Person
Anmeldung für Führungen unter:
admi@evelyndrewes.de
kontorhaus@evelyndrewes.de

 

 

Achim Riethmann

Gruppenausstellung

31. Juli - 5. September 2015

"CARE OF" Russi Klenner c/o The Grass is Greener

Vernissage am Freitag, 31. Juli um 19 Uhr

The Grass is Greener
Spinnereistrasse 7 / Halle 10
04179 Leipzig

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 13 - 18 Uhr
Samstag 11 - 18 Uhr

Teilnehmende Künstler:
Helge Hommes, Elena Kozlova, David Moses, Jan Muche, Filiz Özcelik, Achim Riethmann



Achim Riethmann

Nominiertenausstellung zum Brandenburgischen Kunstpreis 2015

12. Juli - 30. August 2015

Brandenburgischer Kunstpreis 2015 der Märkischen Oberzeitung in Kooperation mit der Stiftung Schloss Neuhardenberg

Vernissage am Sonntag, 12. Juli um 12 Uhr

Schloss Neuhardenberg
Kavaliershaus Ost
Schinkelplatz
15320 Neuhardenberg

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 11 - 19 Uhr

Tobias Köbsch

Ostrale O15: 9. internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste

10. Juli - 27. September 2015

Ostrale O15
"Handle with Care"


Messering 8
01067 Dresden

Öffnungszeiten:
Dienstag -  Sonntag, 11 - 20 Uhr

Jens-Ole Remmers

Debütantenpreis und Einzelausstellung

9. - 26. Juli 2015

Debütantenpreis der BKK Nürnberg - Mittelfranken e.V.
im KunstKulturQuartier Nürnberg

Preisträger: Jens-Ole Remmers

Preisverleihung am Dienstag, 7. Juli um 11 Uhr
Vernissage am Mittwoch, 8. Juli um 20 Uhr

Künstlerhaus im KunstKulturQuartier
Königstraße 93
90402 Nürnberg

 

Robert Sturmhoevel

Kunstpreis

Juli 2015

Kasseler Kunstpreis 2015
im Bereich Bildene Kunst

Preisträger: Robert Sturmhoevel

Preisverleihung
Donnerstag, 9. Juli ab 18 Uhr

Kasseler Kunstverein
Fridericianum Friedrichsplatz 18
34117 Kassel

Die Dr. Wolfgang Zippel-Stiftung fördert seit 1992 junge Künstlerinnen und Künstler der Bildenden Kunst und Musik durch den Kasseler Kunstpreis. Die Auszeichnung wird an Künstlerinnen und Künstler verliehen, die am Anfang ihrer Laufbahn stehen und deren bisherige Arbeiten ein eigenständiges Profil und innovative Ansätze zeigen. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung wird am Donnerstag den 9. Juli ab 18 Uhr im Kasseler Kunstverein von Dr. Volker Schäfer und Oberbürgermeister Bertram Hilgen überreicht.

Christian Holtmann, Jens-Ole Remmers

Gruppenausstellung

2. - 5. Juli 2015

MILLERNTOR GALLERY #5

Millerntor-Stadion auf St.Pauli
Harald-Stender-Platz 1
20359 Hamburg

mit dem Viva con Agua de St.Pauli e.V.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Tobias Köbsch

Gruppenausstellung

6. Juni - 20. September 2015

Die neue Sinnlichkeit in der zeitgenössischen Kunst

Vernissage am Samstag, 6. Juni um 18 Uhr

JVA Magdeburg
Kulturanker e.V.

Jens-Ole Remmers

Gruppenausstellung

16. Mai - 3. August 2015

Ansichten XXII
"Inside / Outside"


Vernissage am Samstag, 16. Mai um 17 Uhr

OuadrART Dornbirn
Sebastianstraße 9
A-6850 Dornbirn

Öffnungszeiten:
Donnerstag, Freitag, Samstag 17 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung

Teilnehmende Künstler:
Joseph Beuys, Christo, Egs, Heinz Gappmayr, Manuel Gorkiewicz, Richard Hoeck/ John Miller, Martin Kippenberger, Willi Kopf, Jani Leinonen, Jens-Ole Remmers, Riiko Sakkinen, Karin Sander, Rainer Splitt, Heimo Zobering

Ekkehard Tischendorf

Gruppenausstellung

10. Mai - 27. September 2015

"Nach Picasso"

Kunsthalle Krems
Forum Frohner
Minoritenplatz 4
3504 Krems-Stein
Österreich

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 11 - 17 Uhr

Melanie Bisping (Kunstakademie Münster/ Klasse Ayse Erkmen)

22. Bundeswettbewerb "Kunststudentinnen und Kunststudenten stellen aus"

17. April - 17. Mai 2015

Gruppenausstellung
& Förderpreis für Bildende Kunst der Bundesministerin für Bildung und Forschung
Preisträgerin: Melanie Bisping

Bundeskunsthalle Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn

Alle zwei Jahre entsenden die deutschen Kunsthochschulen je zwei ihrer besten Studierenden in den Wettbewerb "Kunststudentinnen und Kunststudenten stellen aus". Es ist die einzige Veranstaltung, an der sich alle 24 Kunsthochschulen Deutschlands beteiligen.

Der Wettbewerb existiert seit 1983. Mittlerweile zählt er zu den größten kulturellen Förderprojekten des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Seit 1994 wird der Wettbewerb in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland ausgetragen. Ziel ist die Förderung junger Künstlerinnen und Künstler, die hier Gelegenheit erhalten, ihre Werke außerhalb der Akademieräume unter professionellen Bedingungen zu zeigen.

Aus den insgesamt 48 Positionen ermittelt eine unabhänginge Jury die Preisträgerinnen und Preisträger. Die Jury wird gemeinsam vom Intendanten der Kunst- und Ausstellungshalle und der Sprecherin der Kunsthochschulen in Deutschland berufen.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Lev Khesin, Robert Sturmhoevel

Nominiertenausstellung

14. März - 1. April 2015

38. Kunstpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe
"Festliche Kunst"


Vernissage am Freitag, 13. März um 19 Uhr

Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
Kundenzentrum Europaplatz
Kaiserstraße 223
76133 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Montag, Donnerstag 8:30 - 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag 8:30 - 16 Uhr


Sandra Lange

1. Februar - 11. März 2015

Konstruktive Interferenz

Vernissage am Sonntag, 1. Februar, 12-15 Uhr

Galerie Heinz Holtmann
Anna-Schneider-Steig 13
50678 Köln

Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag 11-18 Uhr


Tobias Köbsch

17. Januar - 31. April 2015

Pollux Capella

Vernissage am Freitag, 16. Januar, 19 Uhr

Zott's Artspace Dolomites
Hotel FANES
Strada Pecei 19
39030 St. Kassian
Italien

Öffnungszeiten:
Täglich 16 - 21 Uhr
und nach Vereinbarung

Künstler:
Sara Casal, Manfred Dörner, Hans-Joachim Ellerbrock, Alberto Fanelli, Michaela Johanne Gräper, Matteo Lo Greco, Anne Herzbluth, Iyvone Khoo, Tobias Köbsch, Hubert Kostner, Beth Moon, Mee Ai Om, Max Schmelcher, Konstantin Sotnikov

Lev Khesin

Kunstmesse

2. Dezember - 7. Dezember 2014

Galerie Lakemäker, Berlin

CONTEXT Miami / Art Miami Pavillon

Midtown/ Wyn Wood Arts District
2901 NE 1st Avenue
Miami FL 33137

Öffnungszeiten:
Eröffnung: Dienstag, 2. Dezember 17:30-22 Uhr
Mittwoch 3. Dezember und Donnerstag 4. Dezember 11-19 Uhr
Freitag 5. Dezember 11-20 Uhr
Samstag 6. Dezember 11-19 Uhr
Sonntag 7. Dezember 11-18 Uhr


Hirofumi Fujiwara, Tobias Köbsch, Achim Riethmann, Robert Sturmhoevel, Nadine Wölk

Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
28. November 2014 bis 5. März 2015

"6 Künstler - 6 Kunstakademien"

Öffnungszeiten:
Montags - Freitags 10-16 Uhr
(Anmeldung Private Banking)

Europaplatz
Kaiserstraße 225
76133 Karlsruhe

Achim Riethmann

21. bis 23. November 2014

„salondergegenwart“

Vernissage am Freitag, 21. November 2014, ab 18:00 Uhr
Samstag 22.11. und Sonntag 23.11. von 11 Uhr bis 17 Uhr

Grosse Bleichen 34 (1.OG)
20354 Hamburg

Zum vierten mal präsentiert salondergegenwart Positionen der Gegenwartsmalerei.

Teilnehmende Künstler:
Mona Ardeleanu, Jiri Georg Dokoupil, Hedwig Eberle, Bernard Frize, Lukas Glonowski, Lothar Götz, Kerstin Grimm, Philip Grözinger, Jochen Hein, Gregor Hildebrandt, Julian Hoffmann, Daecheon Lee, Robert Lucander, Frank Maier, Dirk Meinzer, Sebastian Nebe, Sebastian Neeb, Igor Oleinikov, Franziska Reinbothe, Sarah-Lena Rickert, Achim Riethmann, Thomas Scheibitz, Moritz Schleime, Sebastian Schrader, Wanda Stolle, Junior Toscanelli, Gavin Tremlett, Robert Vallekoop, Corinne von Lebusa und Detlef Waschkau.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Sandra Lange

14. November - 27. Dezember 2014

INTERSTELLAR

Vernissage: Freitag, 14. November 2014 ab 20 Uhr
Die Künstlerin ist anwesend.

Galerie Hans Tepe - Kunst der Gegenwart
Kolpingstraße 2
49401 Damme

Öffnungszeiten:
Nur nach Vereinbarung Montag - Freitag 15-18 Uhr
Samstag 11-13 Uhr


Christian Holtmann

9. November bis 7. Dezember 2014

Karin Kneffel und Meisterschüler
Malerei und Zeichnung

Eröffnung 9. November 2014, 11:30 Uhr

Kunstverein Lippe
Lippische Gesellschaft für Kunst
Schloss
32756 Detmold

Teilnehmende Künstler:
Karin Kneffel, Christian Holtmann, Felix Rehfeld, Marina Schulze, Martin Spengler, Sibylle Springer.

 

 

Sandra Lange

Kunstmesse

30. Oktober - 2. November 2014

Galerie Heinz Holtmann, Köln

Kunst Zürich

ABB-Halle
Ricarda-Huch-Str. 550
8050 Zürich

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 30. Oktober 16-22 Uhr
Freitag, 31. Oktober 12-21 Uhr
Samstag, 1. November 12-21 Uhr
Sonntag, 2. November 11-19 Uhr

Christian Holtmann

28. Oktober bis 8. November 2014
Vernissage am 30. Oktober um 18 Uhr

"tra tra tra"

designxport
Hongkongstraße 8
20457 Hamburg

Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag 12-18 Uhr

 

Marc Podawczyk

Gruppenausstellung
05. September 2014 bis 09. November 2014

"RuhrKunstSzene – Die Kunstszene zwischen Ruhr und Emscher"
Ein Projekt der RuhrKunstmuseen

Kunsthalle Recklinghausen
Große-Perdekamp-Straße 25
45657 Recklinghausen
Di. bis So. 11 bis 18 Uhr

Die Ausstellung der Kunsthalle Recklinghausen präsentiert 14 malerische Positionen, die alle Farbe als Farbe thematisieren: Ohne sie ist Malerei nicht zu denken, sie gehört zu ihrem Wesen. Doch die Farbe selbst zum Thema eines Bildes zu machen und nicht nur mit Farben etwas darzustellen, blieb der Moderne vorbehalten und fand ihre konsequenteste Ausprägung in den monochromen Bildkonzepten in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Gezeigt werden Werke von Christoph Bangert, Susanne Cirkel, Kuno Gonschior, Dirk Hupe, Hartwig Kompa, Daniela Löbbert, Willi Otremba, Jürgen Paas, Frank Piasta, Marc Podawczyk, Johann-Peter Scharloh, Susanne Stähli, Elly Valk-Verheijen und Rudolf Vombek.

Christian Holtmann

15. bis 30. September 2014

"+50% auf alles"

Vernissage am 15. September um 19.00 Uhr

Stadtgalerie "Alte Post"
Stephanstraße 4
Westerland/Sylt

Achim Riethmann, Robert Sturmhoevel, Verena Waldmüller

Produzentenmesse
11. bis 14. September 2014

"P/ART"

PHÖNIX FABRIKHALLEN
Wilstorfer Strasse 71 / Tor 2
21073 Hamburg/Harburg


ÖFFNUNGSZEITEN
DONNERSTAG 11/09  19:00-00:00
FREITAG 12/09          12:00-21:00
SAMSTAG 13/09        11:00-23:00
SONNTAG 14/09        11:00-20:00

Vom 11. - 14. September schafft die P/ART erneut einen Raum für unabhängige KünstlerInnen: Die Künstler beziehen die Phönixwerke Hamburg-Harburg und präsentieren ihre Arbeiten aus Malerei, Installation, Fotografie, Film und Performance auf über 4000QM. Auch in diesem Jahr wird die P/ART ihren Besuchern eine Plattform für die Reflexion, den Kauf und die Diskussion von Kunst bieten.

Die Auswahl der teilnehmenden Künstler erfolgte unter mehr als 600 Einsendungen durch eine Jury.

Marc Podawczyk

Versteigerung
9. Juli 2014

Im Rahmen des "Kunstsymposium art excellence"
Auktionator: Markus Eisenbeis, Geschäftsführer Auktionshaus Van Ham

Kap Europa
Osloer Straße 5
60327 Frankfurt am Main

Auf der art excellence haben Sie die Möglichkeit, sich mit Top-Experten im Kunst-Markt auszutauschen. Die Veranstaltung richtet sich an Family Offices, Stiftungen, Sammler, Privatpersonen mit Kunstinteresse und alle, die sich mehr und mehr professionell mit dem Thema Kunst beschäftigen (Anmeldung erforderlich).

30 Prozent des Erlöses der Versteigerung gehen zu gleichen Teilen (jeweils 15 Prozent) an den World Wide Fund for Nature (WWF) in Deutschland sowie das Kinderhilfswerk Plan International.

Achim Riethmann

Gruppenausstellung
15. Juni 2014 bis 15. September 2014

"I love Art from Berlin"

Galerie Karin Sutter
Rebgasse 27
4058 Basel

Parallel zur Art Basel 2014 zeigt Karin Sutter in den Galerieräumen in der Rebgasse 13 Positionen aus Berliner Ateliers. Während der Art Basel gibt es ein umfangreiches Begleitprogramm.

Gezeigt werden Werke von Esther Ernst, Matthias Gálvez, Johannes Heisig, Carsten Kaufhold, Lars Möller, Thomas Offhaus, Achim Riethmann Ute Schendel, Tanja Selzer, Robert Stieghorst, André Wagner, Vincent Wenzel, Anne Westphal

Lev Khesin

9. Juli bis 26. Juli 2014
Vernissage am Dienstag, 8. Juli von 18 bis 21 Uhr

"SEEN UNSEEN"

BYCR
Foro Buonaparte, 60
20121 Milan – Italy

GESEHEN UNGESEHEN erforscht die Dualität zwischen Technik und Dichtung, dem Prozess der Transformation des Rohstoffs in die Kunst. Im Anschluss an die Definition von Collingwood, dem britischen Philosophen, für den Kunst das Ergebnis einer fantasievollen Entdeckung und Entwicklung ist, bei der Kunst aus dem Unterschied zwischen der Sammlung von musikalischer Geräusche und der Melodie im Kopf des Komponisten entsteht. Im Zusammenhang dieser Ausstellung werden die Melodien der Komponisten aus abstrakten Bildern gemacht, Licht und Farbe erforschend.

Gezeigt werden Werke von Lev Khesin und Nigel Holohan.

Anna Fiegen

15. Mai bis 25. Mai 2014

"Kunstfrühling 2014"

Eröffnung am 15. Mai um 19.00 Uhr

Gleishalle am Güterbahnhof
Beim Handelsmuseum 9
28195 Bremen

Der Bremer Verband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK) veranstaltet im Mai 2014 den 8. Bremer Kunstfrühling, eine überregionale Ausstellung zeitgenössischer Kunst, an der die Kunstszene aus der Metropolregion Bremen / Oldenburg und einer jährlich wechselnden Partnerstadt teilnimmt. Diesjährige Partnerstadt ist Hamburg.

Zahlreiche Museen, Kunstvereine und Galerien präsentieren auf einer Ausstellungsfläche von insgesamt 14.000 qm zeitgenössische Kunst.

Den Besuchern und Besucherinnen bietet sich beim Gang durch die Gleishalle am Güterbahnhof ein spannender Austausch mit aktuellen Kunstbeiträgen.

Sandra Lange

Gruppenausstellung
6. April bis 24. Mai 2014

FOCUS ON YOUNG ARTISTS

Vernissage am Sonntag, 6. April, von 12 bis 15 Uhr

Galerie Heinz Holtmann
Anna-Schneider-Steig 13
50678 Köln - Rheinauhafen

Neben seinem in über 30 Jahren etablierten Programm mit Größen der internationalen Kunst (Arnulf Rainer, Daniel Spoerri, Arman, Andy Warhol, Sigmar Polke, Tony Cragg) zeigt Heinz Holtmann in seiner Galerie immer wieder auch junge Kunst, die ihm aufgefallen ist. Diesmal dabei: WILHELM BEERMANN, MIRI KIM, SANDRA LANGE, NICO MARES und MARIUS WUEBBELING

Robert Sturmhoevel

Gruppenausstellung
5. Februar bis 14. März 2014

„Interventionen 2014“

Vernissage am Dienstag, den 4. Februar 2014 um 18 Uhr
Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr
Freitag von 9 bis 14 Uhr

Regierungspräsidium Kassel
Steinweg 6
34117 Kassel

Bereits zum dreizehnten Mal jährt sich die Ausstellung im Regierungspräsidium Kassel. Studierende der Kunsthochschule setzen sich auf Einladung von Mitarbeiter/innen des Regierungspräsidiums mit diesem eher exotischen Ort für eine Ausstellung auseinander und entwickeln neue Positonen oder platzieren ihre Arbeiten in diesem ungewohnten Kontext.

Till Julian Huss, Christian Holtmann, Lev Khesin, Mike MacKeldey & Ellen DeElaine, Michael Peltzer

Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
6. Dezember 2013 bis 14. Februar 2014 während der Geschäftszeiten
(bitte melden Sie sich vorher an)

"Junge Kunst"

Vernissage am 5. Dezember 2013 um 19.00 Uhr
(nur mit Einladung)
Begrüßung: Sparkassendirektor Lutz Boden (Mitglied des Vorstands)
Einführung in die Ausstellung: Dr. Kristina Hoge (Kunsthistorikerin)

Europaplatz
Kaiserstraße 225
76133 Karlsruhe

Tobias Köbsch

22. bis 24. November 2013

„salondergegenwart“

Vernissage am Freitag, 22. November 2013, ab 18:00 Uhr
Samstag 23.11. und Sonntag 24.11. von 11 Uhr bis 17 Uhr

Lippeltstraße 1
20097 Hamburg

Zum dritten mal präsentiert salondergegenwart Positionen der Gegenwartsmalerei.

Teilnehmende Künstler:
Philipp Ackermann, Lydia Balke, Daniel Behrendt, Tine Benz, Nicole Bianchet, Birke Bonfert, Jessica Buhlmann, Jonas Burgert, Andy Denzler, Gabriel Dubois, Slawomir Elsner, Sabrina Fritsch, Glenn Geffken, Frank Gerritz, Martin Groß, Eckart Hahn, Daniel Hauptmann, Anton Henning, Franziska Holstein, Marcel Hüppauff, Stephan Kaluza, Kai Klahre, Franziska Klotz, Tobias Köbsch, Kirsi Mikkola, Hanna Nitsch, Christina Pasedag, Casandra Popescu, Anselm Reyle, Christoph Ruckhäberle, Peter Ruehle, Marina Sailer, Jens Schubert, Paul Schwer, Thomas Sommer, Konstantin Sotnikov, Dirk Springmann, Martin Stommel, Keiichi Tanaami, Jonas Weichsel und Bernd Zimmer.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog im GUDBERG-Verlag

Michael Peltzer

Kunstauktion des Rotary Club Hamburg-Elbe

1. November 2013

in den Räumlichkeiten von Deloitte
Dammtorstraße 12
20354  Hamburg
Beginn: 19.30 Uhr

Auktionator: Kristian Jarmuschek
(Vorsitzender des Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler e.V.)

Christian Holtmann, Till Julian Huss, Lev Khesin, Tobias Köbsch, Mike MacKeldey & Ellen DeElaine, Michael Peltzer, Konstantin Sotnikov, Robert Sturmhoevel

Gruppenausstellung
10. bis 13. Oktober 2013

„JUNGE POSITIONEN“

„First View“am Donnerstag, 10. Oktober, 19.00 Uhr (nur nach Anmeldung)
Vernissage am Freitag, 11. Oktober, 19.00 bis 21.00 Uhr

Öffnungszeiten:
Samstag 12.00 bis 19.00 Uhr
Sonntag 12.00 bis 19.00 Uhr

Heyne Fabrik
Lilistraße 83 D
63067 Offenbach

Mit „JUNGE POSITIONEN“ knüpft die Evelyn Drewes I Galerie an die erfolgreiche Ausstellung „Made in Germany“ in 2012 in London an und zeigt Kunst ausgewählter junger Künstler außerhalb der Galerieräume in Hamburg und Berlin.

Dieses Jahr fiel die Wahl des Standortes auf das Rhein-Main Gebiet und dort die Heyne Kunst Fabrik, Offenbach.

Gezeigt werden Arbeiten von Künstlerinnen und Künstler der Kunstakademien und Kunsthochschulen Bremen, Münster, Hamburg, Kassel, Düsseldorf, Halle und Berlin.

Christian Holtmann, Robert Sturmhoevel

Produzentenmesse
19. bis 22. September 2013

"P/ART"

Vernissage am Donnerstag 19. September um 19.00 Uhr

Öffnungszeiten:
Freitag: 12.00 bis 21.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10.00 bis 21.00 Uhr
Samstag ab 22.00 Uhr Party (open end)

Auf dem Gelände des Kolbenhofs
Friedensallee 128
22763 Hamburg Bahrenfeld

Die P/ART startet als Produzentenkunstmesse für junge Künstler. Sie bringt junge künstlerische Positionen und ein kunstinteressiertes Publikum zusammen und schafft einen Ort, an dem kreative Prozesse sichtbar werden.

Die Auswahl der 71 teilnehmenden Künstler erfolgte unter mehr als 200 Einsendungen durch eine Jury.

Robert Sturmhoevel

Ausstellung zur Endrunde des Kunstgenerator Kunststipendiums
01. bis 22. September 2013

"Kunstgenerator"

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 15.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag 11.00 bis 18.00 Uhr
Eintritt: frei

Städtische Galerie im Park
Rathauspark 1
D 41747 Viersen

Gezeigt werden Arbeiten der Teilnehmer der Endrunde um das Kunstgenerator Kunststipendium. Am 11.09. fällt die Entscheidung welchem der ausstellenden Künstler das Stipendium zugesprochen wird. In der Endrunde sind:

Marcia Lodonou, Kunstakademie Düsseldorf
Isabelle von Schilcher, Kunstakademie Münster
Antje Seeger, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
Katja Kottmann, Kunstakademie Münster
Robert Sturmhoevel, Kunsthochschule Kassel

In der Jury der Vorauswahl waren: Prof. Dirk Löbbert, Prof. Gereon Krebber, Dr. Anette Kruszynski, Frank Kindervatter (NEW) und Jutta Pitzen (Stadt Viersen)

Kunstgenerator ist ein Kunststipendium, das junge Künstlerinnen und Künstler über regionale Grenzen hinaus fördert. Es wird bundesweit an Kunsthochschulen und Akademien ausgeschrieben. Für die Dauer eines Jahres stehen der Stipendiatin/dem Stipendiaten ein Atelier und eine Wohnung in der Alten Lateinschule im Zentrum der Stadt kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus wird ein monatlicher Unterhaltszuschuss von 800,-€ gezahlt. Zum Ende des Aufenthalts findet eine Abschlussausstellung in der Städtischen Galerie im Park Viersen statt. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

 

Sandra Lange, Marc Podawczyk

6. bis 15. September 2013
diverse Ausstellungsorte in Hamburg

"HAMBURG ART WEEK"

Sandra Lange: Überseeboulevard und Virginia Haus
Vernissage 5. September 19.00 Uhr

Christian Muscheid, Marc Podawczyk: Fuhlentwiete 10, 4. Stock
Vernissage "Who`s afraid of Colour" 6. September, 19.00 Uhr

Die HAMBURG ART WEEK 2013 präsentiert auch dieses Jahr wieder junge und etablierte Hamburger Künstler/innen und internationale Kunst aus den Partner-Hafenstädten Hamburgs an öffentlichen Orten im Stadtzentrum. Die Veranstaltung – die jetzt im dritten Jahr stattfindet - rückt die Stadt Hamburg 10 Tage lang als vitale Kunst- und Kulturmetropole in den Fokus. Unter dem Motto RE:TURN TO NOW wird der Faden von „Bridge it“ (2012) weitergeführt, indem die Verbindungen von Kunst und Architektur in den Fokus gesetzt werden.

Sandra Lange

Kuratierte Gruppenausstellung
2. bis 5. September 2013

"TRANS FORM AKTION"

Vernissage: Montag, 2. September 2013, 18 Uhr

Öffnungszeiten:
täglich ab 18.00 Uhr

Kulturhaus III&70
Schulterblatt 73
D-20357 Hamburg

Künstler:
Achim Riethmann, André Giesemann & Daniel Schulz, Antje Blumenstein, Baltic Raw, Heiko Zahlmann, Isabelle von Schilcher, Jun Jiang, Sandra Lange & Nils Fischer, Silvia Iorio, Simon Menner, Thorsten Passfeld

Kuratorin: Isabelle Meiffert

TRANS FORM AKTION ist eine ortsbezogene Ausstellung in der Sternschanze. Auf fünf Etagen, der Fassade und im Außenraum setzen sich 12 Künstler mit dem Haus und seiner von Veränderungsprozessen geprägten Umgebung auseinander. Zu sehen sein werden raumgreifende Werke, von großformatigen Fotografien über begehbare Installationen bis hin zu performativen Werken.

Tobias Köbsch

20. Leipziger Jahresausstellung
22. Juni bis 14. Juli 2013

"monumental"

Eröffnung: Freitag, 21. Juni 2013, 20 Uhr

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 15 bis 20 Uhr
Samstags/Sonn- und Feiertags 13 bis 20 Uhr
Montags geschlossen

Westwerk
Karl-Heine-Straße 93
04229 Leipzig

Künstler:
Harald Alff, Benjamin Badock, Arno Bojak, Marek Brandt, Marc Dettmann, Wednesday Farris, Patrick Fauck, Prof. Sighard Gille, Jan Grossmann, Alexander Gutsche, Bertram Haude, Madeleine Heublein, Ruprecht von Kaufmann, Jean Kirsten, Tobias Köbsch, Axel Krause, Corinne von Lebusa, Bastian Muhr, Thomas K. Müller, Enrico Niemann, Inka Perl, Mathias Perlet, Henrik Pillwitz, Wibke Rahn, Rainer Schade, Annette Schröter, Uwe Walter, Gerhard Wichler, Michael Zschocher

Der Preis der Leipziger Jahresausstellung wird zur Eröffnung vergeben und ist gestiftet von der Sparkasse Leipzig, der Elke und Thomas Loest Stiftung und der Doris-Günther-Stiftung. Er ist dem Kunsthistoriker Peter Guth (1953-2004) gewidmet.

Sandra Lange

Schaustelle
Pinakothek der Moderne
01. Mai - 20. Mai 2013

"Rot. Glas. Raum."

Geöffnet täglich außer Mo.+Di. 12.00-20.00
Kreuzung Türkenstraße / Gabelsbergerstraße
München

Die Pinakothek der Moderne zeigt einen in Zusammenarbeit der Künstlerin Sandra Lange mit dem Designer Nils Fischer und der Glashütte Lamberts Waldsassen entstandenen Glascontainer. Die roten, mundgeblasenen Flachglasscheiben bilden einen einzigartigen Raum, eine temporäre Architektur mit spezieller Atmosphäre, die ihr Innenleben stetig verwandelt und die Farbe Rot und das Thema Transparenz in vielfältiger Weise darstellt.

Lev Khesin

Kunstverein Bamberg
20. April bis 21. Mai 2013

"Klärt sich das Wasser, werden Fische sichtbar"

Vernissage 19. April 2013 um 18.00 Uhr
Kunstraum Kesselhaus
Untere Sandstraße
Bamberg

Vom 20. April bis zum 21. Mai 2013 zeigt der Kunstverein Bamberg eine Einzelausstellung mit Arbeiten von Lev Khesin. Zur Ausstellung geben der Kunstverein und die Evelyn Drewes | Galerie gemeinsam einen Katalog heraus. Die Arbeiten sind anschließend vom 7. Juni bis 8. August in der Evelyn Drewes | Galerie zu sehen.

Lev Khesin ist 1981 in Pensa, Russland, geboren. Seit 1999 lebt und arbeitet er in Berlin, wo er an der Universität der Künste sein Studium als Meisterschüler von Frank Badur abgeschlossen hat.

Robert Sturmhoevel

Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Kassel-Nordhessen e.V.
22. März 2013

Vernissage: VERTIKAL

Beginn: 18.00 Uhr
Kulturbahnhof Südflügel
Kassel

Mit der Trilogie HORIZONTAL - VERTIKAL - DIAGONAL startet das Projekt „387 Quadratmeter“ seine Ausstellungsarbeit im Südflügel des Kulturbahnhofs in Kassel. Nach der Ausstellung HORIZONTAL treibt nun VERTIKAL die Raumerschließung einen Schritt weiter:  Ein neues Wandsystem ermöglicht die Präsentation in der Senkrechten. Arbeiten von 15 Künstlerinnen und Künstlern dokumentieren aktuelle Positionen der Malerei. Die Werkauswahl konzentriert sich dabei auf figurative Wirklichkeitsbezüge im weitesten Sinn. Sie umreißt die Vielfalt an Möglichkeiten, sich mit gegenstandsbezogenen Konzepten malend zur Welt ins Verhältnis zu setzen.

teilnehmende Künstler: Michael Fieseler, Rolf Gerner, Sven Krolczik, Andrea Müller-Osten, Christine Reinckens, Judit Rozsas, Ralf Scherfose, Silke Schöner, Johannes Schramm, Robert Sturmhoevel, H.D. Tylle, Frederike Vidal & Judith Groth , Philipp Weber, Mathias Weis
23. März bis14. April täglich 14.00 bis 18.00 Uhr

 

Gallery Weekend Hamburg

22. bis 24. März 2013

14 Galerien im Kontorhausviertel laden zum Flanieren durch die Ausstellungen ein.

Vernissage | Freitag, 22. März | 18.00 - 22.00 Uhr
Sonnabend, 23. März, 13.00 - 18.00 Uhr und
verkaufsoffener Sonntag, 24. März, 13.00 - 18.00 Uhr

mit Führungen und Künstlergesprächen.

KÜNSTLERGESPRÄCH Robert Sturmhoevel
Samstag, 23. März, 14.00 Uhr, Evelyn Drewes | Galerie

GALERIEFÜHRUNGEN (Dauer circa 2,5 h)
mit Belinda Grace Gardner - Freie Kritikerin und Kuratorin.
Samstag, 23. März, 14.00 Uhr
Sonntag, 24. März, 13.00 Uhr
Anmeldung mit Mobilnummer unter anmeldung@galerienimkontorhausviertel.de
Teilnahmegebühr 10 €